Lyrisches zum Nachdenken: Ich habe Worte

Zeichnung: Elise van Zyl, Klasse 6c

ein Gedicht von Burchin Ruzhdieva

Ich habe Worte

Ich habe Worte,

die haben wir alle.

Sie können dich verletzen,

aber sie können dich auch heilen.

Sie können dir helfen,

aber auch lügen.

Renne nicht, weil du es nicht kannst.

Steh da und hör zu, was sie

Zu sagen haben.

Sie sind nicht immer schlecht.

Der Tag wird kommen,

wo alle Türen geschlossen werden,

aber die Worte werden da sein,

um sie wieder zu öffnen.

Lass deine Worte herauskommen und

Sag, was sie denken,

weil sie immer da sind,

um dir den richtigen Weg zu zeigen.