Rezept: Gebackene Apfelringe

Dieses Rezept ist eine leckere Option, wenn man etwas aus frischen Äpfeln machen möchte.

Dazu brauchst du:

  • 1 TL Trockenhefe
  • 50 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 3 Eier
  • 25 g Zucker
  • 8 Äpfel

(Für 4 Portionen)

Löse die Trockenhefe in 3EL warmem Wasser auf.

Bereite aus Mehl, Hefe, Butter, Milch, Eiern und Zucker einen glatten Hefeteig.

Lass den Teig zugedeckt etwa 20 Minuten an einem warmen Ort gehen.

Wasche und schäle die Äpfel, entkerne sie und schneide sie in Ringe.

Umwickle die Apfelringe mit dem Hefeteig und backe sie in einer Pfanne mit heißem Öl goldbraun aus.

Lass sie in Küchenpapier abtropfen und bestreue sie anschließend mit Puderzucker.

Fertig sind deine leckeren Apfelringe.