Schöne Osterferien und alles Gute!

Liebe Leserinnen und Leser,

die Redaktion der Schülerzeitung wünscht allen schöne Ferien, Zeit zur Erholung und gesegnete Feiertage, die heuer leider etwas anders ablaufen müssen, als wir es alle gewohnt sind.

Bleibt gesund! Wir hoffen, dass wir uns alle ganz bald wieder persönlich sehen können!

Euer Team des Schülerzeitungs-Blogs

Rätsel der Woche: (Lösung vor den Osterferien)

Nach den Osterferien geht es mit einem neuen Rätsel weiter. Deshalb gibt es jetzt vorher gleich noch die Lösung des Rätsels von dieserWoche:

Es war die Frage nach dem Namen des vierten Sohnes. Wenn man genau liest, sieht man, dass der Satz „Wie heißt der vierte Sohn“ ein Aussagesatz ist – kein Fragesatz!

Demnach heißt der vierte Sohn „Wie“. Zugegeben, das ist ein merkwürdiger Name, aber dafür ein kniffliges Rätsel mit einem kleinen Reinleger, bei dem man GENAU LESEN muss(te)!